Sicherheit im Transport

Die Priorität unseres Unternehmens ist Ihre sichere Überweisung. Während Ihres Transfers verwenden alle unsere Fahrer nicht medizinische Schutzmasken. Darüber hinaus gibt es in den Fahrzeugen antiseptische Gel- und Nitriliumhandschuhe.

.

.

.

Einschränkungen des Straßentransports aufgrund von Covid -19

Die Stadt Thessaloniki liegt in der Roten Zone.  

 

Link: https://covid19.gov.gr/covid-map

 

1.Die Verwendung einer nichtmedizinischen Schutzmaske ist sowohl für die Fahrgäste als auch für den Fahrer obligatorisch. Jeder Verstoß gegen diese Bestimmung ist mit einer Geldstrafe von 150 Euro (300 Euro) sowohl für den Fahrer des Fahrzeugs als auch für die Fahrgäste erforderlich..

2.Bei Personenkraftwagen mit Fahrer (5 Sitze) ist die Beförderung von einem (1) Fahrgästen zulässig. Ausnahmsweise ab dem 11.03.2020 darf das Limit von 1 Passagier überschritten werden, wenn sich Eltern mit Kindern unter 18 Jahren im Fahrzeug befinden (1 Erwachsener und bis zu 1 Kind <18 Jahre).

.

a) der Fahrer

Plus

b) 1 Erwachsener

.

.

Oder

.

a) der Fahrer
Plus
b) Familie [(1) Erwachsene + (1-2) Kinder]

.

.

3.Bei Personenkraftwagen mit Fahrer (8-9 Sitze) ist die Beförderung von vier (2) Fahrgästen zulässig.

Ausnahmsweise ab dem 11.03.2020 darf das Limit von 2 Passagieren überschritten werden, wenn sich Eltern mit ihren Kindern unter 18 Jahren im Fahrzeug befinden (2 Eltern und bis zu 2 Erwachsene Kinder und bis zu 4 Minderjährige). Alle Passagiere müssen aus derselben Familie stammen

.

a) der Fahrer
Plus
b) 1-2 Erwachsene

.

.

Oder

.

a) der Fahrer
Plus
b) Eltern mit ihren unter 18-jährigen Kindern im Fahrzeug (2 Eltern bis 2 Minderjährige)

.

.

.

Europäische Union

Die Europäische Union und alle ihre Mitgliedstaaten planen eine sichere Wiedereröffnung Europas. Während der Schutz der öffentlichen Gesundheit weiterhin unsere Priorität ist, möchten wir, dass jeder seinen Urlaub genießt, sich mit Familie und Freunden wiedervereinigt und für jeden Zweck reisen kann. Dieses interaktive Tool bietet Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Reisen und Ferien in Europa sicher zu planen und gleichzeitig gesund und sicher zu bleiben. Die Informationen werden regelmäßig aktualisiert und sind in 24 Sprachen verfügbar. Reisebeschränkungen in Europa

 

Protokoll für Ankünfte in Griechenland

Ab dem 1. Juli 2020 hat die griechische Regierung festgelegt, wie das Land Reisende willkommen heißen, die erforderlichen diagnostischen Untersuchungen durchführen und alle während der gesamten Saison schützen soll.

Das Passenger Locator Form (PLF) ist ein Schlüsselelement in der Planung. Alle Reisenden sind verpflichtet, ihre PLF mindestens 48 Stunden vor der Einreise in das Land auszufüllen und detaillierte Informationen zu ihrem Abflugort, der Dauer früherer Aufenthalte in anderen Ländern und der Adresse Ihres Aufenthalts in Griechenland anzugeben

Es ist besser, es vor Reiseantritt auszufüllen. !! Sie werden also früher in Griechenland ankommen !!

https://travel.gov.gr/#/